5 KG in einer Woche abnehmen

5 KG in einer Woche abnehmen – Ist das möglich?

Stimmt das Startgewicht (mindestens leicht übergewichtig) dann kann man 5 KG in einer Woche abnehmen. Dies sollte allerdings nicht zu oft durchgeführt werden, denn es kann riskant für den Körper sein. So eine Extremdiät sollte nur mit Zustimmung eines Arztes durchgeführt werden. Wir empfehlen so etwas deswegen prinzipiell nicht, da wir die Idee des gesunden Abnehmens befürworten.

Um wirklich 5 KG abzunehmen müssen am Tag zwischen 3500 bis 5000 Kalorien mehr verbrannt werden, als Sie normal zu sich nehmen. Dies kann funktionieren, indem Sie auf kleine Portionen umsteigen und zusätzlich kleine sportliche Übungen in den Alltag einbringen.

Ernährung während dieser Woche

  • Viel Wasser trinken: Es muss ungesüßt sein, also keine Energydrinks oder Cola/Limonaden.
  • Kohlenhydrate reduzieren: einfache Kohlenhydrate sind nicht sehr nahrhaft für den Körper und werden vom Körper sehr schnell aufgenommen. Verzichten Sie deswegen auf Kekse, Kuchen, Sirup, normale Pasta und Süßigkeiten
  • Magere Proteine essen: Hühnerbrust ohne Haut, mageres Rindfleisch sind vollkommen in Ordnung. Zudem empfiehlt es sich Lachs zu essen.
  • Fast Food vermeiden
  • Auf ausreichend Vitamine und Mineralstoffe achten.

Die Kalorien

  • Weniger ist mehr: Um das Ziel von 5KG pro Woche zu erreichen müssen Sie pro Tag etwa 5000 Kalorien verbrennen. Im Grunde nehmen Sie statt den durchschnittlichen 2000 Kalorien etwas weniger zu sich, dabei ist hungern jedoch keine Option, vielmehr muss eine sportliche Tätigkeit ausgeführt werden.
  • Das Ziel des Abnehmens von 5KG in einer Woche ist extrem schwierig. Dies soll Sie jetzt nicht entmutigen, sondern vielmehr auf den harten Weg vorbereiten. Zum Vergleich: Spielen sie als Profifußballer 90 Minuten lang Fußball verbrennen Sie etwas 1000 bis 1500 Kalorien. Um 5000 Kalorien zu verbrennen, muss also einiges geleistet werden.
  • Wenn sie etwas weniger essen, beispielsweise am Tag nur 1200 Kalorien müssen zusätzlich durch sportliche Aktivität etwas weniger Kalorien verbrannt werden, da Sie durch ihren Alltag dem Körper nicht die normal benötigte Menge an Kalorien geben.

Sport während dieser Woche

  • Laufen: Laufen/Gehen Sie überall hin. Benutzen Sie kein Auto, keinen Aufzug, sondern nehmen Sie jede Art der körperlichen Betätigung als Gelegenheit wahr.
  • Sport: Wärmen Sie sich auf, um Verletzungen vorzubeugen und den Körper auf die Belastung vorzubereiten. Belasten Sie den Körper in Intervallen. Man verbrennt in kürzeren Zeiträumen mehr Kalorien, als wenn man den Körper gleichmäßig belastet. Ein Beispiel hierfür sind 2 Minuten leichtes Jogging, 1 Minute schnelles Laufen/Rennen, 2 Minuten Jogging, usw.
  • 2x Training: Trainieren Sie doppelt soviel wie Sie es normalerweise tun würden. Um wirklich das ehrgeizige Ziel dieses 7-Tage-Programms zu erreichen muss ein enormes Pensum absolviert werden.

Bei DEZ setzen wir auf ein gesundes Abnehmen und möchten hier nochmals davon abraten das Programm “5 KG in einer Woche abnehmen” auf eigene Faust durchzuführen. Schnell Abnehmen kann man auch mit unserer Diät erfahrungsgemäßg sehr gut. Konsultieren Sie ihren Arzt und Ernährungsberater oder starten Sie einfach mit unserer Diät durch, um entspannt und ohne Stress abzunehmen.

Leave a comment